flaticon1509093402-svg

Mauer

Von der Trockenmauer bis zur Betonmauer

Manchmal liegen Teile von Gärten oder Gartenanlagen auf unterschiedlichen Höhen. Dann schaffen wir mit Mauern ebene Flächen. Aber auch als Gestaltungselement oder Sichtschutz geben Mauern Gärten eine schöne Kontur.

Je nach Ihrem Geschmack und den Anforderungen in Ihrem Garten oder Gelände bieten wir Ihnen verschiedene Mauerformen an:

Trockenmauern

Trockenmauern werden aus naturbelassenen Steinen geschichtet und sind äusserst stabil, und zwar ganz ohne Mörtel. Allein die gekonnte Platzierung der Steine sorgt für eine langlebige Mauer. Eine Baukunst, die nicht jeder beherrscht – wir haben sie uns fachkundig angeeignet. Unser Partner Fontarocca liefert die Natursteine dazu.
Mit ihrer bewährten historischen Bauweise und ihrem natürlichen Material sind Trockenmauern eine echte Freude für Naturliebhaber. Ihre Ritzen bieten viel Platz für Insekten und Pflanzen – eine Mauer als wunderbares kleines Biotop.

Betonmauern

Beton ist ein unendlich vielfältig gestaltbares Material. Gegossen aus Beton, können Mauerwerke problemlos an die unterschiedlichsten Gegebenheiten Ihres Gartens angepasst werden, etwa Höhenunterschiede oder gerundete Treppen oder Gartenwege. Auf Wunsch gestalten wir diese äusserst stabilen Mauern auch mit Farben oder Ziermotiven.

Einfassungsmauern

Einfassungsmauern haben eine Doppelfunktion als funktionales Gestaltungsmittel: Sehr ästhetisch als Einfassung von Sitzplätzen, Beeten oder Rasenflächen, sorgen sie zugleich dafür, dass Rasen oder Pflanzen nicht ungewollt in angrenzende Gartenteile wachsen.
Wir bauen Einfassungsmauern aus Metall, Stein oder Holz. Kombiniert mit der richtigen Bepflanzung, geben wir Ihrem Garten eine schöne und zugleich sehr praktische Kontur.

Kontaktieren Sie uns gern für ein kostenloses Erstgespräch in Ihrem Garten.